Lesen hoch 10
Merzhausen, Bildungswerk

Der Literaturgesprächskreis Lesen hoch 10 will Menschen zum Gespräch über aktuelle Literatur zusammenbringen.

Wir widmen uns Romanen zu gesellschaftlichen Fragen wie Migration, Krieg oder den Medien, aber auch zum Gelingen und Scheitern von Beziehungen, oder der individuellen Suche nach dem Sinn des Lebens – die Bücher zeigen die bunte Vielfalt aktueller literarischer Themen.

Die Reihe bietet jeden 1. Mittwochvormittag im Monat Zeit und Raum für Begegnung und Austausch.

Sie benötigen keine literarischen Vorerfahrungen!

Mittwochs, 09:15 – 10:45 Uhr

Informationen, Termine und Anmeldung unter: Andreas Schonhardt

 

Literaturkreis
Freiburg, Bildungszentrum

Lesen Sie gerne, doch es fehlt Ihnen das Gespräch über das Gelesene? In diesem Literaturkreis wollen wir Bücher der Gegenwartsliteratur lesen, uns mit ihnen auseinandersetzen und uns darüber austauschen.

Literarische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wir wählen vor jedem Termin gemeinsam ein aktuelles Buch aus, das im Kurs besprochen wird. So ergeben sich viele neue literarische Entdeckungen, die uns sicher begeistern werden. Der Einstieg ist jeweils zum neuen Semester möglich.

Termine: in der Regel am 3. Dienstag im Monat,
jeweils von 18:30 -20:00 Uhr.

Informationen, Termine und Anmeldung unter: Bildungszentrum Freiburg, Landsknechtstr. 4, Freiburg. Tel: 0761/70 86 221

 

Romane unserer Zeit
Freiburg, VHS

Der Kurs bietet die Gelegenheit zur gemeinsamen Besprechung zeitgenössischer Romane und zum Austausch über eigene Leseerfahrungen. Die Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Werk führt zu einem vertieften Verständnis aktueller Literatur und der Themen unserer Gegenwart. Dabei erleben wir oft sehr unterschiedliche Betrachtungs- und Deutungsweisen, die unsere eigene Leseerfahrung bereichern. In diesem Semester widmen wir uns außergewöhnlichen literarischen Figuren, zunächst dem großen „Nein-Sager“ der Literaturgeschichte: „Bartleby“ von Herman Melville, im Anschluss daran lesen wir „Homer und Langley“ von E.L. Doctorow, sowie „Der Ministerpräsident“ von Joachim Zelter.

Der Einstieg jeweils zum neuen Semester möglich.

Termine: 8 Termine pro Halbjahr,
freitags ab 28.9., 10.40-12.10 Uhr, 8x (nicht am 12. und 19.10.),
VHS im Schwarzen Kloster

Weitere Informationen und Anmeldung unter: VHS Freiburg

 

 

 

 

 

Datenschutz